Zwischen den Stühlen

Sie ist keine Freikirche, aber auch keine „ganz normale“ landeskirchliche Gemeinde: Die im Jahr 2004 gegründete dreisam3 ist eine evangelische Personalgemeinde in Freiburg. IDEA-Redakteur Daniel Scholaster hat sie besucht.

Der Name „dreisam3“ ist schnell erklärt: Die Kirche liegt in der Dreisamstraße 3 am gleichnamigen Fluss, der durch Freiburg fließt. Sie will nach eigenem Selbstverständnis eine evangelische Gemeinde „mitten in der Stadt“ sein. „Evangelisch“ ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des IDEA Pressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.