„Mähdrescher Gottes“: Evangelist Reinhard Bonnke gestorben

Der Gründer von „Christus für alle Nationen“ predigte vor allem in Afrika

Orlando (idea) – Der pfingstkirchliche Evangelist Reinhard Bonnke (Orlando/US-Bundesstaat Florida) ist am 7. Dezember im Alter von 79 Jahren gestorben. Bekannt wurde der gebürtige Königsberger vor allem durch seine Missionseinsätze in Afrika. ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.