Aktuelle Nachrichten

25.04.2017 – Russische Christen: Es geht religionsfeindlich zu wie unter Kommunisten

Korntal (idea) – Evangelische Christen in Russland beklagen, dass ihre Regierung verstärkt eine religionsfeindliche Politik betreibe, wie sie es von den früheren kommunistischen Machthabern gewohnt waren. Das berichteten Kirchenvertreter bei der ... | mehr

25.04.2017 – Türkei: Gottesdienste erinnern an drei ermordete Christen

Istanbul/Malatya (idea) – In der Türkei haben Christen mit Gottesdiensten an die Ermordung dreier Glaubensgeschwister vor zehn Jahren in Malatya erinnert. Am 18. April 2007 hatten muslimische Extremisten den deutschen evangelikalen Theologen Tilmann ... | mehr

25.04.2017 – Christen evangelisieren bei einer Esoterikmesse

Frankfurt am Main (idea) – Christen haben auf der esoterisch geprägten Messe „Lebensfreude“ am 22. und 23. April in Frankfurt am Main zum Glauben an Jesus Christus eingeladen. Sie taten dies an einem Stand der evangelischen ALPHA-Buchhandlung. ... | mehr

25.04.2017 – Rekowski: Christen im Nahen Osten brauchen Unterstützung

Düsseldorf (idea) – Der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Manfred Rekowski (Düsseldorf), hat zur Solidarität mit den Christen im Nahen Osten aufgerufen. In Ländern wie Ägypten, Syrien und dem Irak sehe es „für Menschen, die sich ... | mehr

25.04.2017 – Verbot der Zeugen Jehovas in Russland ist „äußerst besorgniserregend“

Korntal/Moskau (idea) – Scharfe Kritik am Verbot der Zeugen Jehovas in Russland hat der evangelikale Missionsbund „Licht im Osten“ (Korntal) geübt. Das Oberste Gericht in Moskau hatte die Glaubensgemeinschaft als extremistisch eingestuft. Ihre ... | mehr

25.04.2017 – Heftige Kontroverse um Aufruf aus der AfD zum Kirchenaustritt

Berlin/Köln (idea) – Zu einer heftigen Kontroverse hat der Aufruf eines AfD-Spitzenpolitikers zum Kirchenaustritt geführt. Bundesvorstandsmitglied Armin-Paul Hampel hatte beim AfD-Bundesparteitag in Köln alle Kirchenmitglieder in der Partei aufgefordert, ... | mehr

25.04.2017 – Sachsen-Anhalt: Kontroverse um Trauungen auf Schloss Mansfeld

Mansfeld (idea) – Im sachsen-anhaltischen Mansfeld (bei Halle/Saale) ist eine Debatte um den Umgang mit gleichgeschlechtlichen Hochzeiten entbrannt. Konkret geht es um Hochzeitsfeiern auf dem traditionsreichen Schloss Mansfeld. Bislang konnten Paare ... | mehr

25.04.2017 – Die Bibel ist jetzt auch in der kurdischen Sprache Sorani erhältlich

Erbil/Colorado (idea) – Die komplette Bibel ist nun erstmals auch in der kurdischen Sprache Sorani erhältlich. Sorani wird von rund sechs Millionen Menschen gesprochen und gilt als am weitesten verbreitete Form des Kurdischen im Iran und dem Irak. ... | mehr

25.04.2017 – Nordrhein-Westfalen: Die lippische Kirche schrumpft am schnellsten

Detmold/Bielefeld/Düsseldorf (idea) – Die lippische Kirche ist die am schnellsten schrumpfende evangelische Landeskirche in Nordrhein-Westfalen. Laut jüngster EKD-Statistik sank die Zahl ihrer Mitglieder im 20-Jahres-Vergleich zwischen 1995 und ... | mehr

25.04.2017 – Kirchen begrüßen Diskussion über weiteren Feiertag im Norden

Hamburg/Kiel (idea) – Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland (Nordkirche) und das (katholische) Erzbistum Hamburg begrüßen die Diskussion über einen weiteren Feiertag in Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen. Bereits seit Jahren ... | mehr

Kommentar

25.04.2017

Es ist Krieg und keiner sieht hin …

Kommentar

24.04.2017

Die Kirchen und die AfD: Wie man Hitler verharmlost

Kommentar

23.04.2017

Verdächtige Drehgeräusche in Luthers Grab

Interview

21.04.2017

Alt werden ist keine Krankheit

Ob man im Alter glücklich ist, hängt auch viel mit der Lebenseinstellung zusammen: Blickt man traurig auf das zurück, was man nicht mehr kann? Akzeptiert man Krankheit und Einschränkungen? Wie geht man mit Gefühlen der Einsamkeit um? Und wie mit der Diagnose Demenz? Die Ärztin ... | ganzer Beitrag