Aktuelle Nachrichten

16.06.2019 – Katholischer Publizist: Schafft die Kirchensteuer ab!

Berlin/Kißlegg (idea) – Der Herausgeber des katholischen PUR-Magazins, Bernhard Müller (Kißlegg), hat eine Abschaffung der Kirchensteuer gefordert. Sie führe dazu, dass es den Kirchenoberen „nur noch um jährlichen Millioneneinnahmen und nicht ... | mehr

16.06.2019 – Solidarität mit der Iranerin Mahsa: Ihr droht ein gewaltsamer Tod

Herborn (idea) – In Herborn haben rund 250 Christen aus der mittelhessischen Stadt und ihrer Umgebung am 15. Juni mit einem Gebetsmarsch gegen die drohende Abschiebung einer Christin aus dem Iran demonstriert. Ihr drohe in der Heimat die Todesstrafe, ... | mehr

16.06.2019 – Journalist: Der Staat hat das Kirchenasyl faktisch abgeschafft

München (idea) – Der deutsche Staat hat das Kirchenasyl faktisch abgeschafft. Diese Ansicht vertrat der Journalist und Jurist Heribert Prantl (München) in einer Kolumne in der Süddeutschen Zeitung (Ausgabe vom 14. Juni). Zum Hintergrund: Seit 2015 ... | mehr

16.06.2019 – Jurist: Religiöse Konversionstherapien können nicht verboten werden

Hamburg/München (idea) – Konversionstherapien für erwachsene Homosexuelle, die im religiösen Bereich angeboten werden, können nicht verboten werden. Ein entsprechendes Gesetz würde gegen die Verfassung verstoßen. Diese Ansicht vertritt der Juraprofessor ... | mehr

16.06.2019 – Kaiserslautern: Imam hielt antisemitische Predigt im Islamischen Zentrum

Kaiserslautern (idea) – Der Imam des Islamischen Zentrums Kaiserslautern, Said Abu Hafs, hat in einer Predigt behauptet, Juden seien „verliebt in Gold“, „arrogant“ und „versklavten andere Menschen“. Das berichtet der Verein Medienbeobachtungsstelle ... | mehr

16.06.2019 – Lippische Landeskirche ermöglicht Trauung Homosexueller

Horn-Bad Meinberg (idea) – Die Lippische Landeskirche führt die kirchliche Trauung homosexueller Partnerschaften ein. Die Landessynode beschloss am 14. Juni in Horn-Bad Meinberg eine entsprechende Änderung der „Lebensordnung“ der Landeskirche. ... | mehr

16.06.2019 – Iraner produziert mit Flüchtlingen christliche Medien

Weinstadt (idea) – Der aus seinem Heimatland geflüchtete 37-jährige iranische Christ Navid Saeedfiroozeh betreibt in Weinstadt bei Stuttgart gemeinsam mit seiner Frau Mahboobeh Jabbary ein christliches Medienunternehmen, in dem er auch mehrere ... | mehr

16.06.2019 – Digitale Überflutung und geistliches Überfließen

Von Konstantin Mascher Die Digitalisierung durchzieht alle Sphären unseres Lebens. Ob angesagt, arm oder abergläubisch, so gut wie jeder füttert freiwillig und täglich seine Geräte mit Nachrichten, Nutzerdaten ... | mehr

14.06.2019 – Werbeverbot für Abtreibung: Geldstrafe für zwei Gynäkologinnen

Berlin (idea) – Wegen des Verstoßes gegen das Werbeverbot für Abtreibungen müssen zwei Gynäkologinnen eine Geldstrafe von jeweils 2.000 Euro bezahlen. So lautete das Urteil beim Amtsgericht Berlin-Tiergarten am 14. Juni. Die Ärztinnen Bettina ... | mehr

14.06.2019 – Ermordeter Regierungspräsident: Nächstenliebe als inneres Geländer

Kassel (idea) – Der ermordete Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke (CDU) war ein bekennender evangelischer Christ. Das sagte der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Martin Hein (Kassel), in seiner Traueransprache am 13. Juni ... | mehr

Kleine Kanzel

16.06.2019

Digitale Überflutung und geistliches Überfließen

Porträt

14.06.2019

Rettung im letzten Moment

Pro & Kontra

13.06.2019

Auf die alten Sprachen verzichten?

Hebräisch, Griechisch, Latein – angehende Pfarrer müssen im Studium alte Sprachen lernen, um mit biblischen Originaltexten arbeiten zu können. Doch welchen Wert haben die Sprachkenntnisse für die praktische Arbeit? Mancher sieht in den Sprachanforderungen auch ein Hindernis, ... | ganzer Beitrag

Interview

13.06.2019

Wie Smiley-Symbole in der Seelsorge helfen