Popsong „Ist da jemand?“ als Thema im Gottesdienst

„Hit From Heaven“-Sonntag: Ziel ist, mehr jugendliche Besucher zu erreichen

Kassel/Bad Vilbel (idea) – Der Popsong „Ist da jemand?“ des Sängers Adel Tawil steht im Mittelpunkt vieler Gottesdienste am 8. September in der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck und der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. Das Lied ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.