Niederlande: „Nashville-Erklärung“ zur Homosexualität stößt auf Kritik

Initiatoren lenken ein: Weitere Erklärungen angekündigt

Den Haag (idea) – In den Niederlanden hat eine evangelikale Erklärung aus den USA, die sich kritisch zur Homosexualität äußert, zu einer breiten gesellschaftlichen Debatte geführt. Der Anlass: Die „Nashville-Erklärung“ war Anfang 2019 auf ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.