Baptistischer Theologe Adolf Pohl im Alter von 91 Jahren gestorben

Er wirkte 32 Jahre lang am Theologischen Seminar der Freikirche in Buckow

Berlin (idea) – Einer der bekanntesten baptistischen Theologen in Deutschland ist am 10. Dezember im Alter von 91 Jahren gestorben: Adolf Pohl (Buckow bei Berlin). Das gab der Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (Baptisten- und Brüdergemeinden) ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.