Aktuelle Nachrichten

25.01.2022 – Kirche muss „germanozentrische Sackgasse“ verlassen

Berlin (IDEA) – Die Kirchen in Deutschland müssen aus ihrer „germanozentrischen Sackgasse“ herauskommen und von globalen christlichen Bewegungen lernen. Das fordert Pfarrer Alexander Garth (Lutherstadt Wittenberg). Er sprach am 25. Januar bei einer ... | mehr

25.01.2022 – Theologe: Kirche soll auf 2G-Regel verzichten

Kassel (IDEA) – Scharfe Kritik an der 2G-Regel (Zugang nur für Geimpfte und Genesene) in weiten Teilen des öffentlichen und teils auch kirchlichen Lebens hat ein Theologe im Deutschen Pfarrerinnen- und Pfarrerblatt geübt. Diese Regel stelle einen ... | mehr

25.01.2022 – Ukraine-Konflikt: Über 40 Prozent haben Angst vor Krieg

Erfurt (IDEA) – 44 Prozent der Deutschen haben Angst, dass es wegen des Ukraine-Konflikts zu einem Krieg zwischen Russland und den NATO-Staaten kommt. Das ergab eine Umfrage des Markt- und Sozialforschungsinstituts INSA-Consulere (Erfurt) im Auftrag ... | mehr

25.01.2022 – Vorstandswechsel bei der Stiftung Marburger Medien

Marburg (IDEA) – Vorstandswechsel bei der Stiftung Marburger Medien: Das Kuratorium verabschiedete am 25. Januar die bisherigen Vorstände Frieder Trommer und Michael Stöckmann aus dem Amt, das sie seit 2014 innehatten. Als Nachfolger wurden der bisherige ... | mehr

25.01.2022 – glaub-schon.de: 670.000 Klicks für vier Videoserien

Gießen (IDEA) – Wegen der Corona-Pandemie musste die Initiative „Sinnenpark mobil“ alle evangelistischen Erlebnisausstellungen absagen. Das berichtete deren Leiter, Reiner Straßheim (Langgöns bei Gießen), der Evangelischen Nachrichtenagentur ... | mehr

25.01.2022 – In der Kirche gibt es „institutionellen Rassismus“

Berlin (IDEA) – Die Kirche in Deutschland ist eine „weiße, elitäre Kirche“, in der es einen „institutionellen Rassismus“ gibt. Diese Ansicht vertrat die stellvertretende Leiterin der Abteilung Deutschland der Vereinten Evangelischen Mission ... | mehr

25.01.2022 – Wechsel im Hauptvorstand der Evangelischen Allianz

Bad Blankenburg (IDEA) – Der Hauptvorstand der Evangelischen Allianz in Deutschland mit Sitz im thüringischen Bad Blankenburg hat zwei neue Mitglieder. Berufen wurden der Theologe Christoph Raedel und der messianische Jude Wladimir Pikman. Raedel ist ... | mehr

25.01.2022 – Bundesweit einmalig: Drei-Religionen-Kita in einem Haus geplant

Berlin (IDEA) – Eine bundesweit einmalige Einrichtung ist in Berlin geplant: ein Haus mit einer jüdischen, einer christlichen und einer islamischen ... | mehr

25.01.2022 – DITIB plant neue Zentralmoschee in Wuppertal

Wuppertal (IDEA) – Die Türkisch Islamische Union der Anstalt für Religion (DITIB) plant den Bau einer neuen Zentralmoschee in Wuppertal. Der Verband stellte auf seiner Internetseite den Entwurf für den Neubau vor. Er soll Platz für bis zu 700 Besucher ... | mehr

25.01.2022 – Kirchenleiter äußern Bestürzung über Amoklauf in Heidelberg

Heidelberg/Karlsruhe/Freiburg (IDEA) – Mit Entsetzen und Trauer haben Kirchenleiter auf den Anschlag am 24. Januar in Heidelberg reagiert. Laut Polizeiangaben stürmte ein mit einem Gewehr bewaffneter Mann um die Mittagszeit in einen Hörsaal der Universität ... | mehr

Kommentar

25.01.2022

Die Salamitaktik der Abtreibungsbefürworter

Kommentar

25.01.2022

Das Lied von den neuen Schmuddelkindern

Kommentar

24.01.2022

Vertrauen verspielt

Eine forsa-Umfrage hat ergeben, dass das Vertrauen in die beiden großen Kirchen einen neuen Tiefpunkt erreicht hat. Ein Drittel der Bürger haben demnach großes Vertrauen zur evangelischen Kirche und nur noch zwölf Prozent zur katholischen. Ein Kommentar von IDEA-Redakteur Christian ... | ganzer Beitrag

Kommentar

24.01.2022

Ein „Recht“ auf Abtreibung?

Der französische Präsident Emmanuel Macron hat im Europäischen Parlament gefordert, ein „Recht auf Abtreibung“ in die Grundrechtecharta der EU aufzunehmen. Dazu ein Kommentar von IDEA-Redakteur Daniel Scholaster ... | ganzer Beitrag