Aktuelle Nachrichten

27.11.2020 – Unterschiedliches Echo auf Urteil gegen Olaf Latzel

Wetzlar (idea) – Das Urteil des Amtsgerichts Bremen gegen den Pastor der St.-Martini-Gemeinde in Bremen, Olaf Latzel, stößt bei Theologen auf ein unterschiedliches Echo. Das ergab eine Umfrage der Evangelischen Nachrichtenagentur idea. Das Gericht ... | mehr

27.11.2020 – Pfarrer: Menschen sind durch Corona-Maßnahmen völlig verunsichert

Schönfeld/Berlin (idea) – Viele Menschen in Deutschland sind durch die Corona-Maßnahmen „völlig verunsichert“. Davon ist Pfarrer Thomas Dietz (Schönfeld/Uckermark) überzeugt. Er äußerte sich am 26. November in einem Radiobeitrag des Deutschlandfunks ... | mehr

27.11.2020 – Kern: Pietisten sind nicht anfälliger für Verschwörungstheorien

Stuttgart (idea) – Vertreter des Pietismus sind nicht anfälliger für „Verschwörungserzählungen“ als Angehörige anderer Milieus. Davon ist der Vorsitzende des Evangelischen Gemeinschaftsverbandes Württemberg „Die Apis“, Pfarrer Steffen ... | mehr

27.11.2020 – Corona-Demonstrationen sind kein Ort für christlich motivierten Protest

Korntal-Münchingen (idea) – Die theologisch-konservative „ChristusBewegung Lebendige Gemeinde“ (Korntal-Münchingen) hat sich von den Demonstrationen gegen die Corona-Politik distanziert. Am 27. November veröffentlichte der Vorstand des Netzwerkes ... | mehr

27.11.2020 – „Der Kopfglaube nimmt zu und der Herzensglaube weicht“

Eppingen (idea) – Eine der „großen Nöte“ der Gegenwart ist die starke Individualisierung des Glaubens. Als Folge davon wird er immer weniger in Gemeinschaft gelebt. Diese Ansicht vertrat der frühere Vorsitzende der Konferenz bibeltreuer Ausbildungsstätten, ... | mehr

27.11.2020 – Mehrheit will wegen Corona an Weihnachten Kontakte einschränken

München/Berlin (idea) – Fast drei Viertel (73 Prozent) der Deutschen wollen wegen der Corona-Pandemie über die Weihnachtsfeiertage die sozialen Kontakte einschränken. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts infratest dimap (Berlin) ... | mehr

27.11.2020 – Schließung des Frankfurter Bibelhauses ist abgewendet

Darmstadt/Frankfurt am Main (idea) – Eine drohende Schließung des „Bibelhaus Erlebnis Museums“ am Mainufer in Frankfurt am Main ist abgewendet. Die online tagende Synode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) beschloss am 27. November, ... | mehr

27.11.2020 – Minden: Diakonie Stiftung ruft „Jahr der Bibel“ aus

Minden (idea) – Die Diakonie Stiftung Salem in Minden hat ein „Jahr der Bibel“ ausgerufen. Es startet mit dem Beginn des neuen Kirchenjahres am 1. Advent (29. November). „Angesichts der Einschränkungen im Miteinander aufgrund der Corona-Pandemie ... | mehr

27.11.2020 – EKD ruft zum Gebet für verfolgte Christen in Indien auf

Hannover (idea) – Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat zum Gebet für verfolgte Christen in Indien aufgerufen. Ihre Auslandsbischöfin Petra Bosse-Huber (Hannover) erklärte am 26. November: „Wir sind sehr besorgt angesichts der Bestrebungen ... | mehr

27.11.2020 – Farbanschlag auf Münchner Lebensschutzverein

München (idea) – Die überkonfessionelle Beratungsorganisation „Pro Femina“ in München ist Ziel eines Farbanschlags geworden. In der Nacht zum 26. November beschmierten bislang unbekannte Täter die Eingangsfassade zum Büro der Lebensrechtsbewegung ... | mehr

Bericht

27.11.2020

Den Friedhof mit Leben füllen

Die Evangelische Stadt-Kirchengemeinde Marl hat auf ihrem Friedhof im Stadtteil Lenkerbeck einen „Trauerparcours“ fertiggestellt. An fünf Stationen lädt er dazu ein, sich mit verschiedenen Phasen der Trauer auseinanderzusetzen. idea-Redakteur David Wengenroth hat ihn besucht. ... | ganzer Beitrag

Kleine Kanzel

27.11.2020

Mit dem Verstand lieben?

Kommentar

27.11.2020

Kirchen, verkündigt das Evangelium!

Am 13. November inszenierte sich eine Kunststudentin im Rahmen ihres Projektes „Odem“ nackt im Kirchenraum der Evangelischen Kirchgemeinde Gustav-Adolf in Berlin-Charlottenburg. Was hat das mit dem Kernauftrag der Kirche zu tun, fragt idea-Redakteur Thomas Richter. Er ist evangelischer ... | ganzer Beitrag

Kommentar

26.11.2020

Ein glattes Fehlurteil

Das Amtsgericht Bremen hat Olaf Latzel wegen Volksverhetzung verurteilt. Dazu ein Zwischenruf von idea-Redakteur David Wengenroth. Er ist promovierter Jurist und Prädikant der Evangelischen Kirche von Westfalen. ... | ganzer Beitrag