Ausgrenzung der AfD verstößt gegen Grundsätze der Kirche

Thomas A. Seidel: Sie sollte sich für den Dialog mit Andersdenkenden einsetzen

Weimar/Hamburg (IDEA) – Vor einer pauschalen Ausgrenzung der AfD durch die Kirchen hat der Leiter der Diakonenausbildung am Diakonischen Bildungsinstitut Johannes Falk (Eisenach), Pfarrer Thomas A. Seidel (Weimar), gewarnt. Im Interview mit der „Preußischen ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des IDEA Pressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, können Sie den IDEA Pressedienst ab 29,- EUR hier bestellen.