Indien: Hindu-Gruppe will christliche Symbole in Assam verbieten

In dem Bundesstaat regiert die Partei von Premierminister Narendra Modi

Guwahati (IDEA) – Eine Hindugruppe hat christlichen Schulen im nordöstlichen indischen Bundesstaat Assam ein Ultimatum gestellt, alle Symbole ihres Glaubens zu entfernen und christliche Gebete zu unterlassen. Das berichtet das einheimische Nachrichtenportal ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des IDEA Pressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, können Sie den IDEA Pressedienst ab 29,- EUR hier bestellen.