Star-Tenor: „Ohne Glauben wäre mein Leben eine Tragödie“

Der Glaube half Andrea Bocelli, Schicksalsschläge zu überwinden

Forte dei Marmi (IDEA) – Der christliche Glaube ist für den blinden italienischen Star-Tenor Andrea Bocelli (Forte dei Marmi/Toskana) die Grundlage seines Lebensglücks. Das sagte er gegenüber dem Internetmagazin ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des IDEA Pressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, können Sie den IDEA Pressedienst ab 29,- EUR hier bestellen.