Evangelische Allianz soll neue Leitungsstruktur bekommen

Künftig soll es zwei hauptamtliche Vorsitzende geben

Bad Blankenburg (IDEA) – Die Evangelische Allianz in Deutschland (EAD) will ihre Leitungsstruktur reformieren. Künftig soll zwei hauptamtliche Vorsitzende geben – statt wie bisher einen. Das geht aus einem Artikel des ERF-Vorstandsvorsitzenden Jörg ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des IDEA Pressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.