Louis-Harms-Konferenz: Schöpfung schützen

Theologe: Das Seufzen der Mitgeschöpfe nicht überhören

Farven (IDEA) – Zum Schutz der Schöpfung haben Redner auf der Louis-Harms-Konferenz aufgerufen. Die Präsenzveranstaltung mit 65 Teilnehmern Mitte November in Farven bei Bremervörde stand unter dem Thema „Bebauen und Bewahren – Gottes Auftrag ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des IDEA Pressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.