Muslimischer Verband spendet 500 Euro für geschändete Kirche

Ein Muslim aus Afghanistan hatte Kirche in Nordhausen ausgeräumt

Nordhausen (IDEA) – Die Deutsche Muslim-Liga (DML/Springe) hat Geld zugunsten der geschändeten evangelischen Frauenbergkirche im thüringischen Nordhausen gespendet. Der Betrag soll dazu beitragen, die Restaurierung zerstörter Gegenstände zu finanzieren. ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des IDEA Pressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.