Landesbischöfin: Was Politiker beachten sollen

Gottesdienst zur neuen Legislaturperiode in Mecklenburg-Vorpommern

Schwerin (IDEA) – Vor der ersten Sitzung des neugewählten Landtages von Mecklenburg-Vorpommern haben Abgeordnete am 26. Oktober in der Schlosskirche in Schwerin einen ökumenischen Gottesdienst gefeiert. Er wurde von der Landesbischöfin der Evangelisch-Lutherischen ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des IDEA Pressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.