Welternährungstag: Rund 800 Millionen Menschen hungern

Hilfswerk „Hoffnungszeichen“: Afrika ist besonders betroffen

Konstanz (IDEA) – Das christliche Hilfswerk „Hoffnungszeichen“ (Konstanz) erinnert anlässlich des „Welternährungstages“ am 16. Oktober an die Hungernden in aller Welt. Der stellvertretende Vorstand des Werks, Klaus Stieglitz, wies gegenüber ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des IDEA Pressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.