Seelsorge: Was die Kirche tun muss

Nur sechs Prozent der Deutschen suchen das Gespräch mit einem Pfarrer, wenn sie ernsthafte Probleme haben. Das ergab eine Umfrage des Markt- und Sozialforschungsinstituts INSA-Consulere im Auftrag der Evangelischen Nachrichtenagentur IDEA. Dazu ein Kommentar von Friedhelm Maurer ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des IDEA Pressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.