array(1) { ["jahr"]=> string(4) "2012" } Artikel

Seenotrettung: Teuteberg kritisiert Einseitigkeit der EKD

Aus der Pflicht zur Rettung ergibt sich kein Recht zur Einreise

Hamburg (IDEA) – Die FDP-Politikerin Linda Teuteberg hat kritisiert, wie sich die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) zur Seenotrettung von Flüchtlingen im Mittelmeer positioniert. „Als politisches Statement der EKD in dieser Einseitigkeit ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des IDEA Pressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.