array(1) { ["jahr"]=> string(4) "2012" } Artikel

Texas: Hinrichtung unter Handauflegung?

Verurteilter Mörder will, dass sein Seelsorger ihm beim Sterben die Hände auflegt

Washington/Huntesville (IDEA) – Der Oberste Gerichtshof in den USA hat die Hinrichtung eines zum Tode verurteilten Mörders drei Stunden vor der Vollstreckung im US-Bundesstaat Texas ausgesetzt: John Henry Ramirez (37) hatte dagegen geklagt. Er sehe ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des IDEA Pressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.