Abtreibung als „Menschenrecht“?

Am 23. Juni wird im Europaparlament in Brüssel über den Matic-Bericht abgestimmt, der ein Recht auf Abtreibung fordert und die Gewissensfreiheit von Ärzten untergräbt. Eine Einordung von Cornelia Kaminski. Sie ist Bundesvorsitzende der Aktion Lebensrecht für Alle (ALfA). ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.