Jahreskrippe mit Kreuzigungsszene in Fulda eingeweiht

Die Handarbeitsfiguren stammten aus Oberammergau

Fulda (IDEA) – In der katholischen Klosterkirche auf dem Frauenberg in Fulda ist eine Jahreskrippe in Betrieb genommen worden. Das Ehepaar Swantje und Jochen Happel hat sie der Gemeinde gestiftet. Jahreskrippen sind vor allem in Süddeutschland bekannt. ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.