Bischöfe verurteilen Brandanschlag auf Kloster in Jerusalem

Die Täter werden in Kreisen streng-religiöser Juden vermutet

Jerusalem (IDEA) – Die Versammlung der katholischen Bischöfe des Heiligen Landes hat einen Brandanschlag auf ein Kloster der rumänisch-orthodoxen Kirche in Jerusalem scharf verurteilt. Unbekannte hatten am 1. März den Eingang des Klosters in Brand ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.