Christliche Kitas gründen?

Immer mehr Eltern lassen ihr Kleinkind institutionell betreuen. 2019 meldeten 81 % der Eltern für ihre Zweijährigen und 64 % der Eltern für ihre Einjährigen einen Betreuungsbedarf an. Das kann auch eine Chance für Christen sein. Sie können mit eigenen Einrichtungen auf die große Nachfrage reagieren. Sollte man also christliche Kitas gründen? ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.