Kirchenleiter mehrheitlich gegen assistierten Suizid in kirchlichen Häusern

IDEA-Umfrage: Allein Landesbischof Meister ist dafür

Wetzlar (IDEA) – Die meisten Leiter der 20 EKD-Gliedkirchen lehnen einen assistierten Suizid in kirchlich-diakonischen Einrichtungen ab. Das ergab eine Umfrage der Evangelischen Nachrichtenagentur IDEA (Wetzlar). 13 Kirchenleiter sprachen sich dagegen ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.