Wem gehört unser Leben?

Das Berliner Ensemble und das Düsseldorfer Schauspielhaus zeigen in einer Doppeluraufführung Ferdinand von Schirachs „Gott“. In dem Stück streitet der Deutsche Ethikrat darum, ob Ärzte beim Suizid helfen dürfen. Am Ende durfte das Publikum abstimmen. idea-Reporter Karsten Huhn sah in Berlin einen Gott auf der Anklagebank. ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.