FDP-Antrag: Am „Christopher Street Day“ die Regenbogenflagge hissen

Dies sollte am 28. Juni für alle Dienstgebäude des Bundes gelten

Berlin (idea) – Die FDP-Bundestagsfraktion setzt sich dafür ein, dass der „Christopher Street Day“ am 28. Juni als regelmäßiger Beflaggungstag gilt und dass dann die Regenbogenflagge an allen Dienstgebäuden des Bundes gehisst wird. In einem ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.