Rekowski: Organspenden müssen freiwillig sein

Rheinischer Präses spricht sich gegen eine Widerspruchslösung aus

Bad Neuenahr (idea) – Der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Manfred Rekowski (Düsseldorf), hat sich am 13. Januar vor der Landessynode in Bad Neuenahr gegen den Plan von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) ausgesprochen, bei der ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.