Aktuelle Nachrichten

20.01.2019 – Niederlande: „Nashville-Erklärung“ zur Homosexualität stößt auf Kritik

Den Haag (idea) – In den Niederlanden hat eine evangelikale Erklärung aus den USA, die sich kritisch zur Homosexualität äußert, zu einer breiten gesellschaftlichen Debatte geführt. Der Anlass: Die „Nashville-Erklärung“ war Anfang 2019 auf ... | mehr

20.01.2019 – Urteil in Indien: Christlicher Arzt darf über seinen Glauben reden

Neu-Delhi (idea) – In Indien darf ein christlicher Arzt über seinen Glauben mit Patienten reden. Das hat das Oberste Gericht in Neu-Delhi entschieden. Im April 2016 hatten Behörden dem US-Mediziner mit indischer Abstammung, Christo Philip (36), den ... | mehr

20.01.2019 – Farnbacher: Der Missionsauftrag bleibt bestehen

Neuendettelsau (idea) – Die bleibende Bedeutung der Weltmission hat der Referent für Papua-Neuguinea, Pazifik und Ostasien des „Centrums Mission EineWelt“ der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, Traugott Farnbacher (Neuendettelsau), gewürdigt. ... | mehr

20.01.2019 – Erstmals stehen zwei Protestanten an der Spitze der CSU

München (idea) – Ministerpräsident Markus Söder (CSU) ist am 19. Januar auf dem CSU-Parteitag in München mit 87,4 Prozent der Stimmen zum Parteivorsitzenden gewählt worden. Der 52-Jährige folgt auf Bundesinnenminister Horst Seehofer (69). Damit ... | mehr

20.01.2019 – Amri-Untersuchungsausschuss: Täuschungen nur schwer feststellbar

Berlin (idea) – Identitätstäuschungen bei der Erstregistrierung von Asylbewerbern, etwa beim tunesischen Attentäter Anis Amri, waren 2015 unter den vorherrschenden Bedingungen nur sehr schwer festzustellen. Das geht aus den Parlamentsnachrichten ... | mehr

20.01.2019 – Marsch für das Leben in Washington: Jedes Leben ist einzigartig

Washington (idea) – In Washington haben Schätzungen zufolge über 100.000 Menschen, darunter viele Jugendliche und junge Erwachsene, am 18. Januar am 46. Marsch für das Leben teilgenommen. Die Veranstaltung stand unter dem Motto „Vom ersten Tag ... | mehr

20.01.2019 – Kirchen mahnen faire Debattenkultur in Hessen an

Wiesbaden (idea) – Politiker verdanken ihre Gaben und Fähigkeiten Gott, der sie ihnen – wie allen anderen Menschen auch – geschenkt hat. Daran erinnerte die stellvertretende Kirchenpräsidentin der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Ulrike ... | mehr

20.01.2019 – Verständnis für Gewalt gegen AfD-Politiker ist höher als gegen Linke

Erfurt (idea) – Das Verständnis für Gewalt gegen AfD-Politiker ist höher als das für Gewalt gegen Linken-Politiker. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA Consulere (Erfurt). Demzufolge antworten 8 Prozent der Befragten, ... | mehr

20.01.2019 – Gottes Wirken gibt Hoffnung gegen vermeintliche Alternativlosigkeiten

Hüttenberg (idea) – Gegen eine „vermeintliche Alternativlosigkeit“ in Politik und Gesellschaft hat sich der Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Manfred Rekowski (Düsseldorf), gewandt. Die Hoffnung auf die Wirkung von Gottes Wort mache ... | mehr

20.01.2019 – Wenn aus vier Kirchengemeinden eine wird

Husum (idea) – Die vier Evangelisch-Lutherischen Innenstadtgemeinden in Husum (Nordfriesland) haben sich Anfang 2019 zu einer Kirchengemeinde zusammengeschlossen. Der Vorsitzende des neuen, gemeinsamen Kirchengemeinderats, Pastor Andreas Raabe, sieht ... | mehr

Interview

20.01.2019

„Wir sollten Gott täglich auf Knien danken...“

Traugott Farnbacher (Neuendettelsau) ist Referent für Papua-Neuguinea, Pazifik und Ostasien des „Centrums Mission EineWelt“ der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Er gilt als einer der besten Kenner der Situation der Christen in dieser Region. Im März wird er in den ... | ganzer Beitrag

Kleine Kanzel

20.01.2019

Wie Gott Türen öffnet

Kommentar

18.01.2019

Tempolimit: Bedauerlicher Mangel an protestantischer Haltung

Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) will beim Deutschen Bundestag eine Petition für ein Tempolimit von 130 km/h auf Autobahnen einreichen. Die Aktion soll am Aschermittwoch (6. März) starten. Dazu ein Kommentar vom stellvertretenden Vorsitzenden des Arbeitskreises ... | ganzer Beitrag

Kommentar

18.01.2019

Ein wichtiger Weckruf