Aktuelle Nachrichten

22.02.2019 – Gießen lässt „Schutzzonen“ gegen Lebensrechtler juristisch prüfen

Gießen (idea) – Die Stadt Gießen will die hessische Landesregierung prüfen lassen, ob „Schutzzonen“ um die Pro-Familia-Beratungsstelle und die Praxis der Ärztin Kristina Hänel möglich sind. Einen entsprechenden Beschluss fasste die Stadtverordnetenversammlung ... | mehr

22.02.2019 – Christen sollen die Bibel als Gottes Wort betrachten

Siegen (idea) – Christen sollen die Bibel als Gottes Wort betrachten, statt an ihr Kritik zu üben. Diese Ansicht vertrat der Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Trupbach-Seelbach (Siegen), Christian Schwark, in einer Videobotschaft auf der Internetseite ... | mehr

22.02.2019 – Werbeverbot für Abtreibung: Bundestag beschließt Kompromiss

Berlin (idea) – Mit den Stimmen von Union und SPD hat der Deutsche Bundestag am 21. Februar den Gesetzentwurf der Regierungskoalition zur Ergänzung des Paragrafen 219a StGB (Werbeverbot für Abtreibung) angenommen. Das Gesetz „Verbesserung der Information ... | mehr

22.02.2019 – Falscher Pastor ist im Emsland unterwegs

Werlte (idea) – Im Emsland treibt ein falscher Pastor sein Unwesen. Nach Angaben der Polizeiinspektion Emsland (Grafschaft Bentheim) gibt sich ein bisher unbekannter Täter seit Januar immer wieder als Pastor aus und erschleicht sich auf diese Weise ... | mehr

22.02.2019 – Jahreslosung für 2022 gewählt

Berlin (idea) – Die Jahreslosung für 2022 lautet „Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen“ (Johannes 6,37/Einheitsübersetzung). Diese Wahl hat die Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen (ÖAB) getroffen, ... | mehr

22.02.2019 – Anskar-Kirche: Neuer Leiter wird Pastor Alexander Hirsch

Marburg (idea) – Neuer Leiter der Anskar-Kirche Deutschland wird ihr Marburger Pastor Alexander Hirsch. Das gab die Freikirche am 22. Februar bekannt. Der 43-Jährige wird Nachfolger von Tillmann Krüger (44), der zum 1. April als Pastor in die baptistische ... | mehr

21.02.2019 – Menschenrechtler kritisieren den Bundespräsidenten

Berlin/Frankfurt am Main (idea) – Auf scharfe Kritik von Menschenrechtlern ist eine Grußbotschaft von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier an die iranische Führung gestoßen. Anlass war die Islamische Revolution vor 40 Jahren. Sie wird im Iran ... | mehr

21.02.2019 – Maaßen und Patzelt treten der konservativen WerteUnion bei

Plankstadt (idea) – Die WerteUnion – ein konservativer Zusammenschluss in der CDU/CSU – hat prominenten Zuwachs bekommen: Neue Mitglieder sind der frühere Präsident des Bundesverfassungsschutzes, Hans-Georg Maaßen, und der Politikwissenschaftler ... | mehr

21.02.2019 – Göttinger Friedenspreis: Jury hält an umstrittener Entscheidung fest

Göttingen (idea) – Die Jury des Göttinger Friedenspreises hält trotz Kritik von vielen Seiten an der Entscheidung fest, den Preis in diesem Jahr dem Verein „Jüdische Stimme für gerechten Frieden in Nahost“ zu verleihen. Das teilte das Vorstandsmitglied ... | mehr

21.02.2019 – Goldener Zeiger stürzt von Lübecker Kirchturm

Lübeck (idea) – Ein über 30 Kilogramm schwerer und mehr als zwei Meter langer Zeiger einer Kirchturmuhr ist in Lübeck aus rund 80 Metern Höhe auf die Straße gestürzt. Zu Schaden kam dabei niemand. Nach Angaben des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg ... | mehr

Interview

22.02.2019

„Wir Christen sollten nicht immer nur dagegen sein!“

David Müller (Winnenden) ist seit November 2018 Vorsitzender des Evangelischen Arbeitskreises in der CDU Baden-Württemberg. Der Arbeitskreis will nach eigenen Angaben „einen Beitrag zu einer vor Gott und den Menschen verantworteten Politik leisten“ und vertritt über 16.000 ... | ganzer Beitrag

Porträt

21.02.2019

Mit Jesus auf der Straße

Als junger Mensch lebte Michael Geymeier auf der Straße, nahm Drogen und hielt sich mit Diebstählen über Wasser. Dann begegnete er Jesus und änderte sein Leben. Heute leitet der 54-Jährige zusammen mit seiner Ehefrau Sabine das Café „Open Heart“ (Offenes Herz) der Heilsarmee ... | ganzer Beitrag

Interview

20.02.2019

Was Christen gegen soziale Ungleichheit tun können

Die ChristoffelBlindenmission (CBM/Bensheim) zählt zu den größten und ältesten Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit in Deutschland. Sie unterstützt zurzeit 530 Projekte in 54 Ländern. 2017 konnte die Organisation nach eigenen Angaben 41.000 Augenlicht rettende Operationen ... | ganzer Beitrag

Porträt

20.02.2019

Die lebende Märtyrerin

Bei einem Bombenanschlag auf eine Kirche in Kairo im Dezember 2016 ist die Ägypterin Samiha Tawiq schwer verletzt worden. Die 55-jährige koptische Christin verlor die Hälfte ihres Gesichtes. Sie befindet sich derzeit für mehrere Operationen in Deutschland. idea-Redakteurin Erika ... | ganzer Beitrag