Gesamtausgabe vom 26.05.2017 als PDF herunterladen

ideaPressedienst vom 26. Mai 2017

Nachrichten

26.05.2017 – Ägypten: 26 Christen bei Terroranschlag getötet

Berlin (idea) – Bei einem Angriff auf einen Bus mit koptischen Christen in Ägypten sind mindestens 26 Menschen ums Leben gekommen. Das teilte Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) mit Verweis auf die ägyptische Regierung am 26. ... | mehr

Nachrichten

26.05.2017 – Großscheich: Muslime tragen keine Schuld an Terroranschlägen

Berlin (idea) – Muslime tragen keine Schuld an den aktuellen Terroranschlägen. Davon ist Großscheich Ahmed Mohammad al-Tayyeb (Kairo) überzeugt. Er gilt als eine der höchsten Autoritäten des sunnitischen Islams und hat am 26. Mai auf ... | mehr

Nachrichten

26.05.2017 – Christliche Gemeinden wachsen dort, wo sie leidensfähig sind

Stuttgart (idea) ­– Christliche Gemeinden wachsen weltweit vor allem dort, wo sie bereit sind, für Gott zu leiden. Das fordert die Christen in Deutschland heraus, für Gottes Reich leidensbereit zu sein. Diese Ansicht vertrat der Direktor ... | mehr

Nachrichten

26.05.2017 – Bischöfin: Kirche soll keine Vorgaben bei der Sexualität machen

Berlin (idea) – Die Kirche soll Menschen keine „normativen Vorgaben oder gut gemeinten Ratschläge“ zur Sexualität geben. Dafür plädierte die Vizepräsidentin des Kirchenamts der EKD, Bischöfin Petra Bosse-Huber (Hannover), bei einer ... | mehr

Nachrichten

26.05.2017 – EAK-Kreisvorsitzender Willi Funk tritt aus CDU aus

Bruchsal (idea) – Der Vorsitzende des Kreisverbandes Karlsruhe-Land des Evangelischen Arbeitskreises der CDU, Willi Funk (Bruchsal), hat nach elfjähriger Mitgliedschaft seinen Austritt aus der Partei und damit aus dem Arbeitskreis erklärt. ... | mehr

Nachrichten

26.05.2017 – Philippinen: Islamisten brennen Kirche nieder und ermorden Christen

Marawi (idea) – Die südphilippinische Stadt Marawi wird seit dem 23. Mai von islamischen Rebellen besetzt. Nach Angaben von Polizei und Militär nahmen die Aufständischen der lokalen Terrorgruppen Abu Sayyaf und Maute dabei mehrere Christen, ... | mehr

Nachrichten

26.05.2017 – SPD-Kanzlerkandidat Schulz: „Ich bin passiver Katholik“

Berlin (idea) – „Ich bin passiver Katholik.“ Das bekannte der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag im Berliner Dom. Er sprach zum Thema „Glaubwürdigkeit in einer pluralen Gesellschaft“. Schulz ... | mehr

Nachrichten

26.05.2017 – Viel Vertrauen für Pfarrer: Schulz will sich bei ihnen „erkundigen“

Berlin (idea) – Der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat das Motto des Deutschen Evangelischen Kirchentags – „Du siehst mich“ (1. Mose 16,13) – als gesellschaftsrelevant gelobt. Er sprach am 25. Mai beim Empfang seiner Partei im Willy-Brandt-Haus ... | mehr

Nachrichten

26.05.2017 – Wenn „Liebhaber eines Bratens“ geschmäht werden

Berlin (idea) – Die Bereitschaft, unterschiedliche Lebensweisen zu tolerieren, nimmt in der Gesellschaft ab. Das hat Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) in einer Bibelarbeit auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin ... | mehr

Nachrichten

26.05.2017 – „Ich wünsche mir eine neue missionarische Begeisterung“

Berlin (idea) – Christen sollten ihren Glauben auch in alltäglichen Begegnungen wieder stärker thematisieren. Dazu ermuntert der Vorsitzende des Gemeinschaftsverbandes „Die Apis“, Pfarrer Steffen Kern (Walddorfhäslach bei Reutlingen). ... | mehr

Nachrichten

26.05.2017 – Was man tun sollte, wenn man sich von Gott verlassen fühlt

Berlin (idea) – Wenn sich Menschen von Gott verlassen fühlen, sollten sie sich nicht von ihm abwenden, sondern daran erinnern, dass der Weg zu ihm über das Kreuz führt. Diesen Rat gab der Unternehmer Johannes Kärcher (Winnenden bei Stuttgart) ... | mehr

Nachrichten

26.05.2017 – „Selber lesen, selber denken – das ist Reformation“

Berlin (idea) – Zu einer anderen Art, mit der Bibel umzugehen, hat der Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (Baptisten- und Brüdergemeinden) aufgerufen. „Es gibt eine Form der Langeweile im Umgang mit der Bibel, die wir selbst verschuldet ... | mehr

Nachrichten

26.05.2017 – Kirchentag: Feministinnen gegen Fundamentalismus

Berlin (idea) – Der Umgang mit Homo- und Transsexuellen zeigt, „ob eine Gemeinschaft offen und inklusiv oder ausgrenzend ist“. Diese Ansicht vertrat die lesbische Theologin und Feministin Kerstin Söderblom (Schwerte) bei einer interreligiösen ... | mehr

Nachrichten

26.05.2017 – Was evangelikalen Rednern oft sehr gut gelingt

Berlin (idea) – Pastoren sollten in Predigten die Schwierigkeiten des Alltags aufgreifen. Das hat die Theologieprofessorin Ruth Conrad (Berlin) empfohlen. Evangelikalen Rednern gelinge es auf diese Weise oft sehr gut, ihre Zuhörer zu erreichen, ... | mehr

Nachrichten

26.05.2017 – Die größte deutsche Freikirche legt zu

Berlin (idea) – In der größten deutschen Freikirche, dem Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (Baptisten- und Brüdergemeinden), gibt es leicht steigende Mitglieder- und Besucherzahlen sowie ein starkes Plus bei den Taufen. Das geht ... | mehr

Von Personen

26.05.2017 – Journalist Hans Leyendecker wird Kirchentagspräsident

Berlin (idea) – Der Journalist Hans Leyendecker (Leichlingen, Bergisches Land) wird Präsident des Deutschen Evangelischen Kirchentags in Dortmund 2019. Das gab die amtierende Präsidentin des Kirchentages, Christina aus der Au (Zürich), ... | mehr

Kommentar

26.05.2017 – Knifflige Reise: Trump zwischen Riad, Klagemauer und dem Papst

Von Johannes Gerloff Über US-Präsident Donald Trump lässt sich streiten. Sein Auftreten kämmt europäische Mentalität gegen den Strich. Manche seiner Aussprüche sind für Christen kaum zitierfähig. Ob der Protestant ... | mehr

Kommentar

26.05.2017 – Die Intoleranz der anderen

Ein Kommentar zum Streitgespräch zwischen zwei Kritikern der AfD – dem Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Markus Dröge, und der linken Publizistin Liane Bednarz (München) – mit der Sprecherin ... | mehr

Kommentar

26.05.2017 – Pressestimmen zum Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin

In der Kirche brennt’s Kleines Rätsel: Ex-US-Präsident Barack Obama lobt seine Gesundheitsreform, die Kanzlerin verteidigt ihre Flüchtlingspolitik, und alle streiten über die AfD ... Wo bin ich? Richtig! Beim ... | mehr


Impressum: Evangelische Nachrichtenagentur idea e. V. Presserechtlich verantwortlich: idea-Leiter Helmut Matthies, Steinbühlstraße 3, 35578 Wetzlar, E-Mail: idea@idea.de, weitere Informationen: www.idea.de

Diesen Newsletter erhalten Sie, weil Sie ihn über die Internetpräsenz der Evangelischen Nachrichtenagentur idea e. V. bestellt haben. Sollten Sie den Newsletter abbestellen oder Ihre Bezugsdaten ändern wollen, dann schicken Sie bitte eine E-Mail an: support@idea.de