Wie „Fromme“ geistlich lebendig bleiben

Herbstmissionsfest der Liebenzeller Mission mit 3.700 Besuchern

Bad Liebenzell (idea) – Auch „Fromme“ haben es nötig, sich regelmäßig neu auf ihren Schöpfer auszurichten und ihr Verhältnis zu ihm zu klären. Das sagte der Direktor der Liebenzeller Mission, Johannes Luithle, auf dem Herbstmissionsfest seines ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.