Evangelikale rufen 2020 zum „Jahr der Bibel“ aus

Weltweite Evangelische Allianz: Gottes Wort ist wahr, gerecht und für immer gültig

Manila (idea) – Die Weltweite Evangelische Allianz will das Jahr 2020 als „Jahr der Bibel“ begehen. Das hat ihr Generalsekretär, Bischof Efraim Tendero (Manila/New York), bei einer Konferenz – dem Jesus Global Youth Day (Jesus-Welt-Jugend-Tag) ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.