Was die Welt von Facebook, Twitter und Co. mit Gottes Wort zu tun hat

Charbonnier: Kirche und Diakonie sollten den digitalen Wandel mitgestalten

Hannover (idea) – Kirche und Diakonie sollten zur gerechten Gestaltung der Digitalisierung beitragen. Sie können Menschen die Fertigkeiten im Umgang mit digitalen Medien vermitteln und sie gleichzeitig befähigen, verantwortlich mit ihnen umzugehen. ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.