Kirchenaustritte: Alarmierende Zahlen

Zur am 19. Juli veröffentlichten Mitgliederstatistik der EKD ein Kommentar von Ulrich Rüß.

Wenn allein im Jahr 2018 rund 220.000 Mitglieder aus der evangelischen Kirche austreten – 11,6 Prozent mehr als im Vorjahr –, dann ist das ein alarmierendes Zeichen. Die Frage nach den Ursachen muss gestellt werden. Es gibt eine Fülle von hausgemachten ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.