Helfen und fliegen: Eine unschlagbare Kombination

Der Missionsflugdienst MAF (Mission Aviation Fellowship) bringt Missionare, Ärzte, Entwicklungshelfer und Hilfsgüter in die entlegensten Gebiete der Welt. idea-Redaktionsleiterin Daniela Städter war an zwei ganz unterschiedlichen Orten dabei: Gemeinsam mit einem Team von World Vision war sie mit MAF im Vorjahr in Uganda, jetzt saß sie im Juni beim Trainingscamp der zukünftigen Buschpiloten in der Nähe von Marburg erneut in einem MAF-Flieger. ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.