Rettung im letzten Moment

Pfingsten feiern Christen die Aussendung des Heiligen Geistes. Dass Gott durch seinen Geist eine erfahrbare Macht ist, das hat die Krankenschwester und Hebamme Christine Rebstock aus Tübingen erfahren. Ein Porträt von idea-Redakteur Klaus Rösler

Nein, eine Schwärmerin sei sie nicht, sagt Christine Rebstock über sich. Die 53-Jährige ist „nüchterne“ Landeskirchlerin. Aber sie hat Gottes Wirken erlebt, immer wieder. Nach ihrer Ausbildung zur Krankenschwester arbeitete sie insgesamt neun ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.