Christen in der Pharmazie: Alternativmedizin wird oft verharmlost

Fachgruppe: Christen beurteilen fernöstliche Angebote zunehmend weniger kritisch

Brotterode (idea) – Verfahren der Alternativmedizin sind auch bei Christen beliebt – etwa Homöopathie oder anthroposphische Medizin. Das berichteten Experten auf einer Tagung der Fachgruppe „Christen in der Pharmazie“ der Akademiker-SMD. Thema ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.