< zurück

Leipziger Buchmesse: Christliche Angebote sind gefragt

Literarisches Großereignis verzeichnete neuen Besucherrekord

Leipzig (idea) – Die christlichen Angebote stießen bei der Leipziger Buchmesse auf ein reges Besucherinteresse. Das berichtete die Geschäftsführerin der Vereinigung Evangelischer Buchhändler und Verleger (VEB), Renate Nolte (Bielefeld), der Evangelischen ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.