< zurück

Zwei Diakoniewerke im Süden fusionieren

Das neue Werk „Diakoneo“ beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeiter

Nürnberg (idea) – Das Evangelisch-Lutherische Diakoniewerk Neuendettelsau und das Evangelische Diakoniewerk Schwäbisch Hall schließen sich zusammen. Aus beiden Diakoniewerken soll zum 1. Juli der größte Diakonieverbund Süddeutschlands entstehen: ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.