Weltmission: „Fantastisch, was Gott aus der AEM gemacht hat“

Der Dachverband besteht seit 50 Jahren

Schwäbisch Gmünd (idea) – Die größte evangelische Missionsdachorganisation in Deutschland, die Arbeitsgemeinschaft Evangelikaler Missionen (AEM), hat in Schwäbisch Gmünd ihr 50-jähriges Bestehen gefeiert. 1969 hatten sich 26 Werke mit rund 650 ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.