Mit Jesus auf der Straße

Als junger Mensch lebte Michael Geymeier auf der Straße, nahm Drogen und hielt sich mit Diebstählen über Wasser. Dann begegnete er Jesus und änderte sein Leben. Heute leitet der 54-Jährige zusammen mit seiner Ehefrau Sabine das Café „Open Heart“ (Offenes Herz) der Heilsarmee in Bielefeld. Ein Porträt von idea-Redakteur David Wengenroth. ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.