Jacqueline Straub: Berufen zur Priesterin, geprägt von Freikirchen

„Gott hat einen Plan mit mir“

Muri (idea) – Die römisch-katholische Theologin und Autorin Jacqueline Straub (Muri/Schweiz) ist entschlossen, katholische Priesterin zu werden. Wichtige Impulse für ihren Glaubens- und Berufungsweg hat sie von Christen aus evangelischen Freikirchen ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.