Ägypten: Vier Studenten wegen Spottvideo über Christen verhaftet

Mörder zweier Kopten zum Tode verurteilt

Kairo (idea) – In Ägypten hat die Polizei vier Studenten wegen eines Spottvideos über christliche Gebete und Lieder verhaftet. Das berichtet die Internetzeitung „Egyptian Streets“. Mit Verweis auf eine Stellungnahme des ägyptischen Innenministeriums ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.