Mobbing – traurige Realität an Deutschlands Schulen

Was Eltern, Lehrer und Gesellschaft dagegen tun können

Von Bernd Siggelkow Vor ein paar Tagen nahm sich eine 11-jährige Schülerin in Berlin-Reinickendorf das Leben, weil sie massiv gemobbt wurde. Experten und Eltern werfen Lehrern und Politikern vor, Gewalt und Mobbing ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.