Neuer Name: Aus „Geschenke der Hoffnung“ wird „Samaritan’s Purse“

Das Werk ist vor allem durch die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ bekannt

Berlin (idea) – Die christliche Hilfsorganisation „Geschenke der Hoffnung“ (Berlin) hat sich umbenannt: Wie der Verein am 10. Januar mitteilte, arbeitet er seit Jahresbeginn unter dem Titel „Samaritan’s Purse e. V. – Die Barmherzigen Samariter“. ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.