Zwei Kandidaten für Bischofswahl in Mecklenburg und Pommern

Im März wählt die Synode der Nordkirche einen neuen Kirchenleiter

Kiel/Greifswald (idea) – Zwei Theologen kandidieren bisher für das Bischofsamt im Sprengel Mecklenburg und Pommern der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland (Nordkirche). Zur Wahl stehen der Pfarrer an der Kreuzkirche Dresden und Superintendent ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.