Theologin: Evangelische Kirche muss „Gemeindekirche“ werden

Die bestehenden Ortsgemeinden müssen gestärkt werden

Bielefeld (idea) – Die evangelische Kirche muss die Ortsgemeinden stärken. Dafür plädiert die Theologieprofessorin Gisela Kittel (Bielefeld) in der Zeitschrift „Die mündige Gemeinde“. In den „Erneuerungsprozessen“, die viele Landeskirchen ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.