Abtreibungen nicht mit Verbrechen an Juden vergleichen

Allianz-Generalsekretär Steeb kritisiert Aktion der Deutschen Zentrumspartei

Stuttgart/Wiesbaden (idea) – Auf scharfe Kritik christlicher Lebensrechtler und der Deutschen Evangelischen Allianz ist eine umstrittene Protestaktion von Abtreibungsgegnern in Wiesbaden gestoßen. Auf einem in der Stadt verbreiteten Flugblatt hieß ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.