Religionsgesetz: Schweizerische Evangelische Allianz legt Berufung ein

Befürchtung: Neue Regelungen könnten die Religionsfreiheit einschränken

Genf (idea) – Ein im Schweizer Kanton Genf kürzlich verabschiedetes Religionsgesetz stößt auf Widerstand. Neben Politikern und Aktivisten ist nun auch die Evangelische Allianz der französischsprachigen Schweiz aktiv geworden. Sie hat beim Genfer ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.