EKD-Oberkirchenrätin: Die Kirche braucht eine Frauenquote

Kristin Bergmann: Absichtserklärungen reichen nicht aus

Wetzlar (idea) – Die Leiterin des Referates für Chancengleichheit der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Oberkirchenrätin Kristin Bergmann (Hannover), hat sich für eine Frauenquote auf der mittleren kirchlichen Leitungsebene ausgesprochen. ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.